JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Volltextsuche

Klärwerk
Klärwerk

Unsere Organisation

Die Verbandssatzung, die auf der Grundlage der Gemeindeordnung Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Gesetz über die kommunale Zusammenarbeit erlassen worden ist, regelt die Aufgaben und die Organisation des Abwasserverbandes "Unterer Neckar". Wir sind ein kommunaler Zweckverband.

Unsere Mitglieder sind die Städte Ladenburg und Schriesheim sowie die Gemeinden Edingen-Neckarhausen, Heddesheim und Ilvesheim. Diese bilden das Verbandsgebiet. Sitz des Verbandes ist Edingen-Neckarhausen, wo sich im Ortsteil Neckarhausen auch die Verbandskläranlage befindet. Unsere Aufgabe ist es, die in unserem Verbandsgebiet anfallenden häuslichen, gewerblichen und industriellen Abwässer und Niederschlagswässer zu sammeln und vor ihrer Einleitung in den  Neckar, „Vorfluter“ genannt, zu reinigen.

Handelnde Organe unseres Verbandes sind die Verbandsversammlung und der Verbandsvorsitzende, deren Aufgaben und Pflichten die Satzung regelt. Die Verbandsversammlung bestellt den Verbandsrechner für die Kassen- und Rechnungsführung des Verbandes. Den technischen Betrieb leitet der Betriebsleiter und in der Verwaltung sind ein kaufmännischer Leiter und eine Sachbearbeiterin, jeweils in Teilzeit, tätig. Es gibt insgesamt 9 Mitarbeiter im technischen Bereich sowie einen Auszubildenden zur UT-Fachkraft Abwassertechnik.

Vertreter in der Verbandsversammlung

Die Vertreter in der Verbandsversammlung werden von den Gemeinden entsandt. Je Verbandsgemeinde sind dies der Bürgermeister sowie 3 weitere Vertreterinnen und Vertreter. Die Gemeinden haben gleiches Stimmrecht.

Zusammensetzung der Verbandsversammlung

Die Vertreter in der Verbandsversammlung werden von den Gemeinden entsandt. Je Verbandsgemeinde sind dies der  Bürgermeister sowie 3 weitere Vertreterinnen und Vertreter. Die Gemeinden haben gleiches Stimmrecht in der Verbandsversammlung.

Verbandsvorsitzender ist Bürgermeister Simon Michler, Edingen-Neckarhausen

Stellvertreter ist Bürgermeister Michael Kessler, Heddesheim

Edingen-Neckarhausen

  • Bürgermeister  Simon Michler
  • Gemeinderat   Thomas Zachler
  • Gemeinderat   Dietrich Herold
  • Gemeinderat   Georg Schneider

Heddesheim

  • Bürgermeister Michael Kessler
  • Gemeinderat   Volker Schaaf
  • Gemeinderat   Jürgen Merx
  • Gemeinderat   Klaus Schuhmann

Ladenburg

  • Bürgermeister Stefan Schmutz
  • Stadtrat Günter Bläß
  • Stadtrat Gerhard Kleinböck
  • Stadtrat Alexander Spangenberg

Schriesheim

  • Bürgermeister Hansjörg Höfer
  • Stadträtin Gerlinde Edelmann
  • Stadtrat    Bernd Hegmann
  • Stadtrat    Frank Spingel

Ilvesheim

  • Bürgermeister Andreas Metz
  • Gemeinderat   Peter Riemensperger
  • Gemeinderat   Hans-Jörg Habermehl
  • Gemeinderat   Ralf Kohl